Seite drucken


Verkäufer Assessment

Das Assessment Center-Verfahren wird traditionell vor allem zur Auswahl und Entwicklung von Führungskräften eingesetzt. Erst später wurde die Bedeutung für kundenorientierte Tätigkeiten entdeckt. Die Kundenbetreuung und Marktbearbeitung wurden anspruchsvoller und die Anforderungen - was Kundenkontakt, kommunikative Kompetenz oder Verkaufs­engagement betrifft – sind besonders hoch. Die Fach- und Methodenkompetenz können relativ einfach entwickelt werden, wenn aufgrund der Persönlichkeit des Mitarbeiters (Bewerbers) die sozialen Fähigkeiten bereits vorhanden sind. Um eine optimale Gestaltung der Mitarbeiterauswahl bzw. der Mitarbeiterentwicklung zu erreichen, ist ein Instrumentarium erforderlich, das es erlaubt, die vorhandenen sozialen Fähigkeiten so objektiv wie möglich abzuklären. Zu diesem Zweck wurde die Assessment Center-Methode auch für den Vertriebsbereich weiterentwickelt.

 

Zielgruppe:

Mitarbeiter der RBG, die als Betreuer bzw. Berater im Vertriebsbereich tätig sind bzw. tätig werden sollen

 

Ziele:

Das Verkäufer-AC für Kundenberater/-betreuer der RBG kann sowohl als

  • Standortbestimmung wie auch als
  • Potenzialabklärung der persönlichen verkäuferischen und sozialen Fähigkeiten

für folgende Berufsbilder angewendet werden:

  • Berater Standardgeschäft und BSB-Berater
  • Privatkundenbetreuer und Firmenkundenbetreuer

 

Dauer:

½ Tag    Beobachtertraining
1 Tag     Verkäufer-Assessment

Copyright 2012 MODAL Gesellschaft für betriebsorientierte Bildung und Management GmbH - Alle Rechte vorbehalten